Unternehmen|Sitemap|Impressum
 

Home > Produkte & Dienstleistungen > Kartenmanagementsystem "FairPayCard"
Softways
 
 
 
 
 

Lesen Sie mehr unter www.bonuskartensystem.de


Rabatte, Nachlässe, Bonus für "treue" Kunden

Kundenbindung durch Kundenkartensysteme ist ein im Handel akzetpiertes, verbreitetes und notwendiges Element im Kampf um den einzelnen Kunden. Die Gründe hierfür sind bekannt, die Möglichkeiten vielfältig:

  • Idendifikation des Kunden mit dem Händler
  • Gewinnung von Kundendaten
  • Direkte Kundenansprache
  • Halten von bestehenden Kunden, Gewinnen von neuen Kunden

Auf dem Markt gibt es eine Reihe von Anbietern, die verschiedene Formen solcher Kartensysteme anbieten, in unterschiedlicher Skalierung:
  • Reine Ausweiskarten: Anonym zeigt der Kunde ein Plastikkärtchen, daraufhin der Händler Rabatt gewährt.
  • Karten mit Chip/Magnetstreifen: Beim Einkauf wird die Karte durch ein Kartenlesegerät gezogen, Informationen über den Kunden und den Kauf können gewonnen werden.
  • Kundenkarten mit Zahlungsfunktion: Neben der Vergabe von Rabatten etc. kann der Kunde mit der Kundenkarte auch bezahlen (in der Regel durch Lastschrifteinzug)
Die reine Ausweiskarte ist für den Handel relativ uninteressant: Der Kunde bleibt anonym, es gibt keine Informationen über den Umfang des gewährten Rabatts, Auswertungen über den Nutzen der Karte sind nicht möglich, keine direkte Kundenansprache möglich.



Lesen Sie mehr unter www.bonuskartensystem.de


Wirklich sinnvoll sind nur Kartensysteme, bei denen ein entsprechendes Kartenlesegerät zum Einsatz kommt. Doch hier entsteht ein anderes Problem: In den meisten Fällen hat der Händler schon ein Zahlungsverkehrsterminal, und möchte nur ungern ein separates reines Bonuskarten-Terminal erwerben (Kosten, kein Platz an der Kasse). Und die Bonuksartensysteme, die in den auf dem Markt gängigen Zahlungsverkehrssystemen existieren, sind vergleichsweise einfach, nicht individuell und nur in Kombination mit dem jeweiligen Zahlungsverkehrs-Netzbetreiber zu haben.

Hier setzen wir mit unserer IT-Kompetenz ein: Softways hat ein vollständiges Bonuskartensystem entwickelt, welches vom Zahlungsverkehrs-Terminal über den Netzbetrieb bis zur Abrechnung und zum Internet-Portal alle Anforderungen eines modernen, individuellen und flexiblen Kundenbindungssystem abdeckt.


Hierfür kommen als Kartenlesegeräte hochmoderne POS-Terminals zum Einsatz, die in unserem Haus programmiert werden, und neben der Bonuskarten-Verarbeitung alle Formen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs ermöglichen: Ob nur ELV oder Kreditkarte und ec-cash, alle Kartenzahlungsvarianten sind möglich. Und die Bonuskarten-Applikation wird individuell auf den Händler abgestimmt.
Die Funkionalität, Skalierung und selbst der Betrieb des Systems wird vom Händler bestimmt, unsere Systeme sind auch vollständig autark vom Händler selbst zu betreiben, gerne übernehmen wir aber auch den Betrieb in unserem Rechenzentrum.

Druckerlogo   Druckversion
english